Nichtraucherschutz fängt im Alltag an

Die Jungen Liberalen Nordberlin fordern nach Vorbild der Reform des Tabak- und Nichtraucherinnen- bzw. Nichtraucherschutzgesetzes – TNRSG durch das Österreicher Parlament eine Reform des Deutschen Bundesgesetzes zum Nichtraucherschutz. Das Rauchen in einem Auto mit Minderjährigen als Insassen soll verboten werden. Zuwiderhandlungen sind mit einem Bußgeld zu belegen. Die Jungen Liberalen Nordberlin fordern außerdem die Ausweitung […]

Kreuzchen setzen: Organspender sein!

Laut der Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) befinden sich derzeit 10.000 schwerkranke Patienten auf der Warteliste für ein Spenderorgan. Durchschnittlich sollen 3 Menschen pro Tag auf einem Platz auf der Warteliste aufgrund eines Mangels an Spenderorganen, im Besonderen von Nie-ren, sterben. Zwar besitzen bereits 32 Prozent der Deutschen laut einer Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung […]

Bienchen und Blümchen 2.0: Wirklichkeitsnahe Aufklärungsvideos im Sexualkundeunterricht

Die Jungen Liberalen Nordberlin fordern, die verpflichtende Einbeziehung und ggf. Herstellung von wirklichkeitsnahen Aufklärungsvideos im Sexualkundeunterricht an Berliner Schulen als Unterrichtsmaterial im Zuge von sexueller Aufklärung zu verwenden. „Angemessen“ im Sinne dieses Antrags dienen diese Videos zur Aufklärung in Schulen, wenn: Geschlechtsverkehr und intime sexuelle Aktivitäten realistisch dargestellt werden die Frage der Verhütung im Vorfeld […]

Wiederaufbereitungsverbot von medizinischen Einmalprodukten

Die Jungen Liberalen Nordberlin setzen sich dafür ein, dass die Wiederaufbereitung von medizinischen Einmal-/ Einwegprodukten, die explizit nur für den einmaligen Gebrauch hergestellt wurden, verboten wird.